Catriona Morison im Finale von ›BBC Cardiff Singer of the World‹

Foto Catriona Morison: © John Cooper

11.04.2017

Die aus Schottland stammende Mezzosopranistin Catriona Morison, seit Anfang der Spielzeit 2016/17 im Ensemble der Oper Wuppertal, repräsentiert im Finale des international renommierten Wettbewerbs für Oper und Liedgesang ›BBC Cardiff Singer of the World‹ ihre Heimatnation. Vom 11. bis 18. Juni 2017 wetteifern 20 Sängerinnen und Sänger aus verschiedenen Nationen um den begehrten Titel. Sie sind die 20 Besten, die in einem Auswahlverfahren aus rund 400 Bewerbern ermittelt wurden. 

 

In der Jury bewerten Größen des Opernbetriebs wie der Regisseur und Operndirektor der Welsh National Opera David Pountney (Vorsitz), die Mezzosopranistin Grace Bumbry, die Sopranistin Sumi Jo, der Bariton Thomas Quasthoff sowie die Dirigentin Anu Tali in den einzelnen Wettbewerbsrunden die Leistungen der jungen Sängerinnen und Sänger. Viele der Finalist_innen und Preisträger_innen der vergangenen Jahre konnten im Anschluss an den Wettbewerb eine internationale Karriere starten, darunter so bekannte Namen wie Anja Harteros, Karita Mattila oder Bryn Terfel.