Tagebuch eines Wahnsinnigen

Tagebuch eines Wahnsinnigen

von Nikolai Gogol
Wiederaufnahme: Mi. 01. November 2017, 18:00 Uhr, Theater am Engelsgarten

Tickets kaufen

Nikolai Gogol beschreibt die Flucht des Protagonisten Poprischtschin, der im unerträglichen Alltag aus der Realität fällt – in den absoluten Wahnsinn.
Ein Soloabend mit Thomas Braus.

Besetzung

Thomas Braus
Poprischtschin

Vorstellungen und Tickets

Do. 21. Dezember 2017 19:30 Uhr Theater am Engelsgarten Tickets kaufen

Ticket-Infos

Tickets bestellen

Buchen Sie jetzt bequem online Tickets für Ihre Veranstaltung oder bestellen Sie unter Tel. +49 (0) 202 563 7666.


Die KulturKarte ist umgezogen: Sie finden uns am Kirchplatz 1, Ecke Calvinstraße. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ticket-Verkaufsstellen

Hier finden Sie eine Auflistung der Ticket-Verkaufsstellen in Ihrer Nähe.

Bühne frei für Studierende

Studierende der Universität Wuppertal, der Kirchlichen Hochschule und der Hochschule für Musik und Tanz Köln, Standort Wuppertal, können Vorstellungen der Wuppertaler Bühnen und Konzerte des Sinfonieorchesters kostenlos besuchen. Eine Begleitperson kann ebenfalls kostenlos mitgenommen werden!