4. Sinfoniekonzert

4. Sinfoniekonzert

PURCELL, HEUCKE & DVOŘÁK

Melton Tuba Quartett
Julia Jones, Dirigentin
Ilka Seifert, Konzertdesign

 

HENRY PURCELL
›King Arthur Suite‹, Z. 628

STEFAN HEUCKE
Concerto grosso Nr. 1 für Tubaquartett und Orchester op. 82

ANTONÍN DVOŘÁK
Sinfonie Nr. 7 d-Moll op. 70

 

Dauer: 2 Stunden (inkl. Pause)
Konzerteinführung Mo. 19 Uhr mit Prof. Dr. Lutz-Werner Hesse

 

Konzerte für Tuba und Orchester sind immer noch Raritäten der Konzertliteratur. Das Melton Tubaquartett mit Hartmut Müller, dem Solotubisten des Sinfonieorchesters Wuppertal, ist angetreten, das zu ändern und präsentiert das brandneue Werk des Bochumer Komponisten Stefan Heucke für diese ungewöhnliche Besetzung. Man darf gespannt sein, wie sich der Komponist, der selbst anwesend sein und in sein Werk einführen wird, von der intensiven Bekanntschaft mit den Musikern des Quartetts inspirieren ließ und welche Qualitäten er dem Reich der »tiefen Töne« abgewann.

Eingeleitet wird das Konzert von Purcells mitreißender Suite aus der Semi-Opera ›King Arthur‹. In der ›Semi-Opera‹ haben die Hauptpersonen nur Sprechrollen, der Gesang ist den Nebenrollen vorbehalten und es gibt eine große Anzahl von (oft programmatischen) Instrumentalstücken. Dvořáks 7. Sinfonie verzichtet fast vollständig auf folkloristische Anklänge. Sie ist die am »dichtesten« gearbeitete aller seiner Sinfonien und formal sehr konzentriert. Aus ihr spricht ein großer Ernst, der das Bild des Komponisten als eines »fröhlichen« Folkloristen relativiert und vielsagend abrundet. 

 

Mit Ohrenkitzel im Sinfoniekonzert: So. 17. Dezember 2017, 11 Uhr. Weitere Infos finden Sie > hier.
Das Melton Tuba Quartett ist ›Solist in der Schule‹. Weitere Infos finden Sie > hier.

Besetzung

Julia Jones
Dirigentin

Ticket-Infos

Tickets bestellen

Buchen Sie jetzt bequem online Tickets für Ihre Veranstaltung oder bestellen Sie unter Tel. +49 (0) 202 563 7666.


Die KulturKarte ist umgezogen: Sie finden uns am Kirchplatz 1, Ecke Calvinstraße. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ticket-Verkaufsstellen

Hier finden Sie eine Auflistung der Ticket-Verkaufsstellen in Ihrer Nähe.

Bühne frei für Studierende

Studierende der Universität Wuppertal, der Kirchlichen Hochschule und der Hochschule für Musik und Tanz Köln, Standort Wuppertal, können Vorstellungen der Wuppertaler Bühnen und Konzerte des Sinfonieorchesters kostenlos besuchen. Eine Begleitperson kann ebenfalls kostenlos mitgenommen werden!