6. Sinfoniekonzert

6. Sinfoniekonzert

MESSIAEN, DORMAN & MOZART

Mo. 19. Februar 2018 20:00 Uhr Historische Stadthalle Tickets kaufen

Vivi Vassileva, Percussion
Julia Jones, Dirigentin
Ilka Seifert, Konzertdesign

 

OLIVIER MESSIAEN
›Un Sourire‹

AVNER DORMAN
›Frozen in Time‹ Percussion Concerto

WOLFGANG AMADEUS MOZART
Sinfonie Nr. 41 C-Dur KV 551 ›Jupiter‹

 

Dauer: ca. 110 Minuten (inkl. Pause)
Konzerteinführung Mo. 19 Uhr mit Ilka Seifert

 

›Ein Lächeln‹ (›Un Sourire‹) komponierte Messiaen als Auftragswerk zu Mozarts 200. Todestag. »Trotz Schmerzen, Leid, Hunger, Kälte, Unverständnis und Todesnähe lächelte Mozart immer. Auch seine Musik lächelte. Darum habe ich mir in aller Demut erlaubt, meine kleine Hommage ›Ein Lächeln‹ zu nennen.«

Das von dem israelischen Komponisten Avner Dorman 2007 komponierte Konzert ›Frozen in Time‹ für Schlagzeug und Orchester ist ein klangprächtiges Werk, in dem er auf beeindruckende Weise unterschiedlichste Musikstile aufgreift: indische Musik, fernöstliche Gamelan- Musik, Tango, Jazz und afrokubanische Musik bis hin zum europäischen Siziliano. Als Solistin wird die erst 23-jährige preisgekrönte Schlagzeugerin Vivi Vassileva zu erleben sein.

Mozarts letzte Sinfonie aus dem Jahre 1788 gilt als der Höhepunkt seines sinfonischen Schaffens und erhielt ihren Beinamen ›Jupiter‹ zu Recht wegen ihres festlichen Glanzes, ihrer erhabenen Klarheit und utopischen Kraft.

 

Mit Ohrenkitzel im Sinfoniekonzert: So. 18. Februar 2018, 11 Uhr. Weitere Infos finden Sie > hier.
Vivi Vassileva ist ›Solistin in der Schule‹. Weitere Infos finden Sie > hier.

Besetzung

Julia Jones
Dirigentin

Vivi Vassileva
Percussion

Ticket-Infos

Tickets bestellen

Buchen Sie jetzt bequem online Tickets für Ihre Veranstaltung oder bestellen Sie unter Tel. +49 (0) 202 563 7666.


Die KulturKarte ist umgezogen: Sie finden uns am Kirchplatz 1, Ecke Calvinstraße. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ticket-Verkaufsstellen

Hier finden Sie eine Auflistung der Ticket-Verkaufsstellen in Ihrer Nähe.

Bühne frei für Studierende

Studierende der Universität Wuppertal, der Kirchlichen Hochschule und der Hochschule für Musik und Tanz Köln, Standort Wuppertal, können Vorstellungen der Wuppertaler Bühnen und Konzerte des Sinfonieorchesters kostenlos besuchen. Eine Begleitperson kann ebenfalls kostenlos mitgenommen werden!