Ilja Betser

Ilja Betser
© David Laubmeier

Ilja Betser, geboren 1985 in Moskau (Russland), studierte Film- und Fernsehregie an der Hochschule Macromedia für angewandte Wissenschaften in Köln. Als Regieassistent und Inspizient war er von 2009 bis 2015 am Rheinischen Landestheater in Neuss tätig. Seit Beginn der Spielzeit 2020/2021 ist er am Schauspiel Wuppertal als Inspizient engagiert.

AKTUELLE PRODUKTIONEN

Sa. 21.8. 19:30 Uhr Theater am Engelsgarten Premiere
Schauspiel Waisen ›Orphans‹
von Dennis Kelly, Deutsch von John Birke
Infos Tickets kaufen
Sa. 2.10. 19:30 Uhr Theater am Engelsgarten Premiere
Schauspiel Faust von Johann Wolfgang von Goethe Infos Tickets kaufen
Sa. 9.10. 19:30 Uhr Opernhaus Premiere
Schauspiel Dantons Tod von Georg Büchner Infos Tickets kaufen
Fr. 26.11. 16:00 Uhr Haus der Jugend, Geschwister-Scholl-Platz 4-6 Premiere
Schauspiel Schneewittchen nach den Brüdern Grimm
Fassung von Henner Kallmeyer
mit dem Inklusiven Schauspielstudio
und dem Sinfonieorchester Wuppertal
Infos Tickets kaufen
Sa. 12.2. 19:30 Uhr Opernhaus Premiere
Schauspiel Ein Sommernachtstraum ›A midsummer night’s dream‹
von William Shakespeare
Infos Tickets kaufen
Sa. 26.2. 19:30 Uhr Theater am Engelsgarten Premiere
Schauspiel Nightradio - On the road again von und mit Stefan Walz und Stefanie Smailes Infos Tickets kaufen
Sa. 9.4. 19:30 Uhr Theater am Engelsgarten Premiere
Schauspiel Ex. Mögen die Mitspieler platzen ›Ex. Que revienten los actores‹
von Gabriel Calderón
Deutschsprachige Erstaufführung, Übersetzung von Peter Wallgram
Infos Tickets kaufen
Sa. 21.5. 19:30 Uhr Opernhaus Premiere
Schauspiel Die Drei Schwestern ›Три сестры‹
von Anton Tschechow
Deutsch von Thomas Brasch
mit Mitgliedern aus dem Inklusiven Schauspielstudio
Infos Tickets kaufen
Sa. 11.6. 19:30 Uhr Theater am Engelsgarten Premiere
Schauspiel Stella Ein Schauspiel für Liebende
von Johann Wolfgang von Goethe
Koproduktion mit dem Théâtre National du Luxembourg
Infos Tickets kaufen