Regieassistenz (m/w/d) im Musiktheater

Ab dem 30.05. bis 25.06.2022 sowie vom 11.08. bis 27.08.2022 für die Produktion „Lustige Witwe“ mit Christopher Alden als Regisseur und für mögliche weitere Produktionen in der Spielzeit 2022/2023.

 

Die Beschäftigung erfolgt nach NV Bühne SR Solo.

Beschreibung:

• Betreuung und Begleitung der Proben in enger Zusammenarbeit mit den

Regieteams

• Szenische Einstudierung von Wiederaufnahmen

• Organisation und Koordination der Proben in Absprache mit dem

Künstlerischen Betriebsbüro

• Ansprechpartner/in gegenüber den Abteilungen innerhalb des

Probenprozesses

• Eigenständiges Führen des Regiebuches

• Erstellung des Probenplanes in Absprache mit der Regie

• Abendspielleitung von disponierten Vorstellungen

 

Voraussetzung:

• Praktische Theatererfahrungen

• Kenntnisse der Produktionsabläufe im Theater- und Opernbetrieb

• künstlerisches Einfühlungsvermögen

• kreatives und lösungsorientiertes Denken

• Engagement, Zuverlässigkeit, Organisationstalent und Flexibilität

• Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten

• gute Englischkenntnisse

 

 

Kontakt:

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 13.05.2022 per E-Mail im pdf-Format zu.

 

Kontakt: Frau Reinhardt, Tel. 0202/563-7604

bewerbung@wuppertaler-buehnen.de

www.wuppertaler-buehnen.de

 

Wuppertaler Bühnen und Sinfonieorchester GmbH

Kurt-Drees-Str. 4

42283 Wuppertal