Requisiteur/in (m/w/d)

Wir bieten: Neben einer Vergütung nach TVöD erhalten Sie eine Jahressonderzahlung sowie ein jährliches Leistungsentgelt und unterliegen einer durch das Unternehmen fi-nanzierten betrieblichen Altersvorsorge. Außerdem bieten wir regelmäßige Ge-sundheitsangebote und Weiterbildungsmöglichkeiten an.

 

Zeitraum: ab August 2021 als Mutterschutz- und sich ggf. anschließende Elternzeitvertretung (ca. 1 Jahr)

 

Art: Die Beschäftigung erfolgt mit 30 Wochenstunden auf Basis des TVöD.

Beschreibung:

Sie sind verantwortlich für die Beschaffung, Herstellung, Lagerung und Reparatur sämtlicher benötigter Requisiten. Außerdem betreuen Sie die Proben und Vorstellungen.

 

Voraussetzung:

Von Vorteil ist abgeschlossene Ausbildung als Requisiteur/in (m/w/d) oder als Bühnenplastiker/in (m/w/d) oder in einem handwerklichen Beruf oder mindestens zwei Jahre Berufserfahrung als Requisiteur/in (m/w/d) an einem Theater. Weitere Voraussetzungen sind Kreativität und Erfindergeist, ein hohes Maß an Belastbarkeit, Selbständigkeit und Einsatzbereitschaft sowie Flexibilität und die Bereitschaft zu Abend- und Wochenenddiensten.

 

 

Kontakt:

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 21.05.2021 per E-Mail im pdf-Format zu.

 

Kontakt:

 

Frau Thun-Kühr, Tel. 0202/563-7604

bewerbung@wuppertaler-buehnen.de

www.wuppertaler-buehnen.de

 

Wuppertaler Bühnen und Sinfonieorchester GmbH

Kurt-Drees-Str. 4

42283 Wuppertal