Tanz und Mysterium

Tanz und Mysterium

von Adriano Heitmann
Fr. 01. März 2019, 19:30 Uhr, Theater am Engelsgarten

Tickets kaufen

Ein Doppelabend zum 150. Geburtstag von Else Lasker-Schüler und Helene Stöcker

Tanz und Mysterium, Compagnia Tiziana Arnaboldi vom Teatro San Materno, Ascona. Deutsche Erstaufführung des in der Schweiz preisgekrönten Tanzstücks über die einst berühmte Ausdruckstänzerin Charlotte Bara, der Tochter einer Elberfelder Schulfreundin von Else Lasker-Schüler.
›Zwischen den Stühlen: Helene Stöcker‹ - von und mit Beater Rüter, Mitwirkung Petra Koßmann.

Die Frauenrechtlerin, Sexualreformerin und Pazifistin Helene Stöcker wurde ebenso wie die Dichterin Else Lasker-Schüler 1869 in Elberfeld geboren.

Ticket-Infos

Tickets bestellen

Buchen Sie jetzt bequem online Tickets für Ihre Veranstaltung, bestellen Sie unter Tel. +49 (0) 202 563 7666 oder kommen Sie direkt zur KulturKarte am Kirchplatz 1, Ecke Calvinstraße.

Ticket-Verkaufsstellen

Hier finden Sie eine Auflistung der Ticket-Verkaufsstellen in Ihrer Nähe.

Bühne frei für Studierende

Studierende der Universität Wuppertal, der Kirchlichen Hochschule und der Hochschule für Musik und Tanz Köln, Standort Wuppertal, können Vorstellungen der Wuppertaler Bühnen und Konzerte des Sinfonieorchesters kostenlos besuchen. Eine Begleitperson kann ebenfalls kostenlos mitgenommen werden!

Um die Funktionalität dieser Website für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren.
Einverstanden!
legalporn4k.com