Ihr wandelt droben im Licht

Ihr wandelt droben im Licht

Genies halten Zwiesprache Ludwig van Beethoven – Friedrich Hölderlin 250. Geburtstag
So. 01. November 2020, 11:00 Uhr, Kronleuchterfoyer Opernhaus

Tickets kaufen

Ludwig van Beethoven, von Schwerhörigkeit sehr geplagt, bereitet der Musik der Romantik den Weg und genießt bis heute immer größere Popularität.

Der, vom Schicksal der Geisteskrankheit gezeichnete Dichter, Philosoph und Sprachgenius Friedrich Hölderlin, regte viele Komponisten von Brahms bis zur heutigen Zeit zu anspruchsvollen Kompositionen an.

In dieser Matinée der GEDOK-Wuppertal fliegen beseelte Töne und gewichtige Worte hin und her, obwohl sich die beiden Genies wohl nie persönlich kennengelernt haben!