Julia Reznik

Julia Reznik
© Uwe Schinkel

Schauspielausbildung an der Hochschule für Schauspiel Ernst Busch in Berlin. Gastengagements unter anderem am Luzerner Theater, an der Zürcher Oper, am Staatstheater Mainz, am St. Pauli-Theater Hamburg und am Ballhaus Ost in Berlin. Zusammenarbeit mit Marc Wortel, Thorleifur Arnarsson, Peter Stein, Tatjana Gürbaca, Georges Delnon und anderen. Sprecherin für Produktionen des rbb, HR und der BBC.

Seit 2014 ist Julia Reznik Ensemblemitglied am Schauspiel der Wuppertaler Bühnen. In der vergangenen Saison 2017/18 war sie unter anderem als Lehrerin in Thomas Melles ›Bilder von uns‹, in der Titelrolle des Mädchens in Not von Anne Lepper, als Franziska Schöller in der Komödie um die gleichnamige Pension sowie als Gnädige Frau in Jean Genets ›Die Zofen‹ zu sehen. Aktuell spielt sie Frau Brigitte in ›Der zerbrochne Krug‹ und steht in ›Blick zurück im Zorn‹ als Helena auf der Bühne.

AKTUELLE PRODUKTIONEN

Sa. 25.11. 15:00 Uhr Theater am Engelsgarten Premiere
Schauspiel DER RÄUBER HOTZENPLOTZ von Otfried Preußler
Fassung von Jean Renshaw
Familienstück ab 6 Jahren
Details Tickets kaufen
Fr. 29.6. 19:30 Uhr Theater am Engelsgarten Premiere
Schauspiel ALPENGLÜHEN von Peter Turrini Details Tickets kaufen
Fr. 7.9. 19:30 Uhr Opernhaus Premiere
Schauspiel Der zerbrochne Krug von Heinrich von Kleist
Im Anschluss öffentliche Premierenfeier!
Details Tickets kaufen
Fr. 26.10. 19:30 Uhr Theater am Engelsgarten Premiere
Schauspiel Blick zurück im Zorn von John Osborne
Deutsch von Helmar Harald Fischer
Im Anschluss öffentliche Premierenfeier!
Details Tickets kaufen
Sa. 23.2. 19:30 Uhr Opernhaus Premiere
Schauspiel Im Schatten kalter Sterne von Christoph Nußbaumeder
Im Anschluss öffentliche Premierenfeier
Details Tickets kaufen
Um die Funktionalität dieser Website für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren.
Einverstanden!