Martin Petschan

Martin Petschan
© Uwe Schinkel

Martin Petschan absolvierte nach zahlreichen Spielerfahrungen in der Freien Szene in München (u.a. an der Bayerische Theaterakademie und beim Freien Theater München) sowie ersten Regieexperimenten eine Schauspielausbildung an der Theaterakademie Vorpommern, die er 2017 abschloss. Während der Ausbildung trat er bereits in verschiedenen Produktionen der Vorpommerschen Landesbühne Anklam und bei den Hafenfestspielen Usedom auf. In der Spielzeit 2016/17 verkörperte er als Gast am Landestheater Neubrandenburg / Neustrelitz die Hauptfigur in der Satire ›Er ist wieder da‹.
Seit 2017 ist er Ensemblemitglied an den Wuppertaler Bühnen.

AKTUELLE PRODUKTIONEN

So. 10.5. 18:00 Uhr Theater am Engelsgarten Entfällt!
Schauspiel Tod eines Handlungsreisenden ›Death of a Salesman‹ von Arthur Miller
Deutsch von Volker Schlöndorff / Florian Hopf
Details Tickets kaufen
Mi. 3.6. 22:00 Uhr Zuhause Premiere
Schauspiel Sherlock Holmes ›Das Tal des Grauens‹ I. Teil, ›Der Mord in Birstone‹
von Arthur Conan Doyle
1. Kapitel. ›Die Warnung‹
Details
Do. 7.10. 17:00 Uhr CityKirche Elberfeld
Schauspiel Das literarische Solo es liest Rebekka Biener
Freikarten über die KulturKarte erhältlich
Details
Fr. 22.10. 19:30 Uhr Theater am Engelsgarten Premiere
Schauspiel Der Fiskus von Felicia Zeller Details Tickets kaufen
Mi. 16.3. 19:30 Uhr Opernhaus Wiederaufnahme
Schauspiel Romeo und Julia ›Romeo and Juliet‹
von William Shakespeare
Details Tickets kaufen