Regieassistent/in (m/w/d) für die Produktion IL CANTO S‘ ATTRISTA, PERCHÉ von Salvatore Sciarrino

Zeitraum: Proben finden in der Zeit vom 13.09.-22.10.2021 statt.

Vorstellungen sind für folgende Termine geplant: 24.10.21, 20.11.21, 04.12.21, 13.01.2022

 

Die Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten sowie Abend- und Wochenenddiensten wird vorausgesetzt.

Die Beschäftigung erfolgt in Form eines Gastspielvertrags.

 

Beschreibung:

Zu den Aufgaben gehören:

- Regieassistenz und Abendspielleitung

- Führen des Regiebuchs

- Unterstützung der Regisseur*innen bei Proben und organisatorischen Aufgaben

- Erstellung der Produktions- und Probenpläne in Absprache mit dem

Künstlerischen Betriebsbüro und den Regisseur*innen

- Reibungslose Kommunikation mit den verschiedenen Abteilungen des Hauses

 

 

Voraussetzung:

- Sichere Notenkenntnisse

- Erfahrung als Regieassistent*in und Abendspielleiter*in im Bereich

Musiktheater sowie gute Kenntnisse der Produktionsabläufe an einem Stadttheater

- Interesse am Umgang mit wechselnden künstlerischen Teams

- Künstlerisches Einfühlungsvermögen

- Selbstständigkeit, Verantwortungsbereitschaft, Zuverlässigkeit, Eigeninitiative, Organisationsgeschick, Teamfähigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit

- Kenntnisse des Musiktheaterrepertoires erwünscht

- Beherrschung der englischen Sprache in Wort und Schrift

- Kenntnisse opernüblicher Sprache (Italienisch, Französisch) von Vorteil

 

 

Kontakt:

Sonstiges: Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 18.07.2021 per E-Mail im pdf-Format zu.

 

Kontakt:

 

Frau Thun-Kühr, Tel. 0202/563-7604

bewerbung@wuppertaler-buehnen.de

www.wuppertaler-buehnen.de

 

Wuppertaler Bühnen und Sinfonieorchester GmbH

Kurt-Drees-Str. 4

42283 Wuppertal