Bühnenbildassistent/in (m/w/d) im Musiktheater für die Produktion TANNHÄUSER UND DER SÄNGERKRIEG AUF WARTBURG

Zeitraum: Szenischer Probenbeginn: 19.1.2022, Premiere: 6.3.2022

 

Es handelt sich um ein Gastengagement.

Beschreibung:

Sie arbeiten als rechte Hand der Bühnenbildnerin. Zu Ihren Aufgaben gehört die bühnenbildnerische Vorbereitung und Betreuung der Produktion, die Vorbereitung und Betreuung von Bauproben und Werkstattabgaben sowie die Betreuung des Planungs- und Produktionsprozesses in den Werkstätten. Sie sind Ansprechpartner/in gegenüber den Werkstätten im Herstellungsprozess bzw. der Beschaffung von Bühnenbilddetails entsprechend des künstlerischen Konzepts in Vertretung der Bühnenbildnerin und betreuen Proben und Endproben. Außerdem sind Sie für die Recherche, Kommunikation und Koordination mit dem Regieteam sowie den technischen Abteilungen im Haus zuständig.

Voraussetzung:

Sie haben ein einschlägiges Studium erfolgreich abgeschlossen und verfügen über Erfahrung als Bühnenbildassistent (m/w/d). Sie bringen die Fähigkeit und Bereitschaft zum eigenständigen Arbeiten sowie ausgeprägte Teamfähigkeit und eine Affinität zum Musiktheater mit. Sie haben Verständnis und Einfühlungsvermögen für künstlerische Prozesse, sehr gute, Organisations- und Kommunikationsfähigkeiten und ein hohes Maß an Verlässlichkeit, Belastbarkeit und Flexibilität. Die Bereitschaft, zu theaterüblichen Zeiten zu arbeiten, setzen wir Voraus.

Kontakt:

Sonstiges: Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung bis zum 30.09.2021 per E-Mail im pdf-Format zu.

 

Kontakt: Frau Dölz, Tel. 0202/563-7605

bewerbung@wuppertaler-buehnen.de

www.wuppertaler-buehnen.de

 

 

Wuppertaler Bühnen und Sinfonieorchester GmbH

Kurt-Drees-Str. 4

42283 Wuppertal